Forellenhof
Wilke

Naturland Aquakultur
DE ÖKO-003 Landwirtschaft

Qualität ist bei uns Familien-
sache

Unser Familienbetrieb arbeitet mit dem Können und der Erfahrung von vier Generationen in der Aufzucht und Verarbeitung von Regenbogenforellen. Wir haben uns in den letzten Jahren auf die Aufzucht von Bio-Forellen spezialisiert. Die Bedingungen dafür sind im Naturschutzgebiet der Aue ideal. Das Quellwasser, in dem unsere Forellen leben, hat Trinkwasserqualität. Selbst in heißen Sommern ist das Wasser erfrischend und kühl, wie Forellen es lieben. Unsere Bioforellen werden nach den strengen Richtlinien von Naturland groß gezogen. Dies bedeutet: Einsatz von hochwertigem Futter, welches maritime Ressourcen schont, keine Intensivhaltung, sondern wesentlich mehr Platz für die Forellen als in der konventionellen Aufzucht. Kein Einsatz von gentechnisch veränderten Organismen.

Naturland Aquakultur
DE ÖKO-003 Landwirtschaft

So schmeckt Fisch am Besten

In unserer Räucherei werden die Bio-Forellen lebendfrisch verarbeitet. Für unsere Bio-Forellenfilets lehnen wir den Einsatz von Frostware ab. Unsere Bio-Räucherforellenflets werden per Hand filetiert und anschließend unter Schutzatmosphäre verpackt. 

Ihre Meinung ist uns wichtig

Wir freuen uns, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und uns Feedback zu unseren Produkten geben möchten.